Zur Hauptnavigation (Access key 1)Zum Inhalt (Access key 2)
fontsize
AAA
Zur Startseite / Copyright: Jörg Sassmann

Behindertenbeirat der Stadt Lampertheim

Behinderte Menschen leben unter sehr unterschiedlichen Bedingungen, was Art und Grad Ihrer Behinderung, aber auch was die äußeren Lebensumstände betrifft. Die Stadt Lampertheim hat daher auch und gerade den behinderten Bürgerinnen und Bürgern gegenüber die soziale Verpflichtung, auf solche Anforderungen zu reagieren und ihren, auf die konkrete Situation in der Stadt zugeschnittenen Beitrag zur Verbesserung der Lebenssituation zu leisten. Um dieser Herausforderung gerecht zu werden, wurde der Lampertheimer Behindertenbeirat eingerichtet.

Der Beirat hat die Aufgabe, die Interessen von Menschen mit Behinderungen auf allen gesellschaftlichen und politischen Ebenen zu vertreten. Er berät den Magistrat und die politischen Gremien. Er soll insbesondere die Selbstbestimmung und Eigenständigkeit der Menschen mit Behinderung bei der Teilnahme am Leben in der Gemeinschaft nach Maßgabe der UN-Behindertenrechtskonvention und des Hessischen Gesetzes zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen fördern.

Konkret hat sich der Beirat folgende Aufgaben gestellt:

  • Gestaltung einer barrierefreien Umwelt (räumliche und kommunikative Barrieren)
  • Barrierefreie Gestaltung und technische Ausstattung städtischer Liegenschaften, die öffentlich zugänglich sind
  • Barrierefreie Gestaltung der öffentlichen Verkehrsräume sowie der Freizeitstätten und Anlagen
  • Unterstützung (Hilfestellung) und Beratung bei der Schaffung und bei der Vermittlung barrierefreien Wohnraumes
  • Öffentlicher Personennahverkehr
  • Inklusion der Menschen mit Behinderung in allen Lebensbereichen
  • Zugang der Menschen mit Behinderungen zu öffentlichen Informationen auch in leichter Sprache

Teilhabeberatung

Die EUTB Bergstraße berät kostenlos Menschen mit Behinderungen und/oder chronischen
Erkrankungen, von Behinderung bedrohte Menschen, aber auch deren Angehörige und Bezugspersonen.

Die Bürozeiten sind Montag bis Donnerstag vormittags von 9 bis 13 Uhr. 

Termine können telefonisch oder per E-Mail vereinbart werden.
Bei Bedarf kommt die EUTB zur Beratung auch in Ihren Wohnort.

EUTB Bergstraße
in Trägerschaft von Wir DABEI! e.V.
Egerring 25
69488 Birkenau
06201/8760306
tb-brgstrsswr-dbd
www.eutb-bergstrasse.de

Flyer zum Download

Dexler, Andreas

Fachdienst 50-1 - Familie

Haus am Römer, Zi. 102
Domgasse 2
68623 Lampertheim
06206 935-472
06206 935-365
E-Mail

Sprechstunde des Behindertenbeirates

1. Mittwoch des Monats
10.00 bis 12.00 Uhr
Zi. 101, Haus am Römer
Domgasse 2, 68623 Lampertheim   

Sprechstunden im Jahr 2019:

06.02.19; 06.03.19; 03.04.19; 08.05.19; 05.06.19; 03.07.19; 07.08.19; 04.09.19; 02.10.19; 06.11.19; 04.12.19                                    

Flyer Behindertenbeirat