Zur Hauptnavigation (Access key 1)Zum Inhalt (Access key 2)
fontsize
AAA
Zur Startseite / Copyright: Jürgen Strieder

Europawahl

Vom 6. bis 9. Juni 2024 wählen die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union zum zehnten Mal das Europäische Parlament. Die Bundesregierung hat am 10. August 2023 als Wahltermin für die Europawahl in Deutschland den Sonntag, 9. Juni 2024 bestimmt.

Wichtige Informationen für wahlberechtigte Unionsbürger

Unionsbürger aus anderen Mitgliedstaaten, die in Deutschland wohnen, können entweder in Ihrem Herkunfts-Mitgliedstaat oder in ihrem Wohnsitz-Mitgliedstaat in Deutschland an der Europawahl teilnehmen. Jeder darf aber nur einmal wählen. Wenn Sie in Deutschland an der Europawahl teilnehmen möchten, müssen Sie in einem Wählerverzeichnis eingetragen sein.

Wenn Sie bereits an der Europawahl 1999 oder einer späteren Europawahl teilgenommen haben, sind Sie im Wählerverzeichnis Ihres Wohnortes eingetragen und brauchen daher keinen erneuten Antrag stellen. Alle anderen Unionsbürger müssen bis spätestens 19. Mai 2024 einen Antrag auf Eintragung in das Wählerverzeichnis stellen.

Antrag für Unionsbürgerinnen und Unionsbürger auf Eintragung in das Wählerverzeichnis zur Europawahl

Weitere Informationen zur Europawahl erhalten Sie auf den Seiten des Landeswahlleiters:

Wahlen in Hessen - Europawahl

Ihre Ansprechpartner:

Wahlamt

Stadthaus
Zimmer 111
Römerstraße 102
68623 Lampertheim
Telefon: 06206 935-500
Telefax: 06206 935-350

© Copyright Stadt Lampertheim