fontsize
A A
Zur Startseite / Copyright: Jörg Sassmann

Weitere Informationen für Hundehalter

Häufig gestellte Fragen rund um den Hund:

Wohin darf mein Hund nicht mit?

Sofern Sie den Wochenmarkt, das städtische Freibad, die Friedhöfe, einen Kinderspielplatz oder Bolzplatz besuchen, muss Ihr Hund leider außerhalb dieser Bereiche bleiben. Dies gilt natürlich nicht für Blindenhunde oder Behindertenbegleithunde. Rasenflächen, Liegewiesen und Anpflanzungen sind ebenfalls tabu.

Wo besteht Anleinpflicht?

Anleinpflicht besteht grundsätzlich bei öffentlichen Veranstaltungen, Volksfesten und Veranstaltungen mit Menschenansammlungen. Aber auch in städt. Parkanlagen, Fußgängerzonen, Gaststätten, öffentlichen Verkehrsmitteln und Naturschutzgebieten muss der Vierbeiner an die Leine.

Angeleint muß Ihr Hund außerdem auf dem Winterdeich und dem Deichverteidigungsweg von der Landesgrenze Baden-Württemberg bis zum WSV Lampertheim an der Wormser Straße werden.

Im täglichen Miteinander sollten Sie aber auch die möglichen Konfliktsituationen, die zwischen Hundehalter, Spaziergänger, Jogger und Radfahrer entstehen können, nicht außer Acht lassen und unter Umständen Ihren Hund situationsangepasst an die Leine nehmen.

Wo besteht Anleinpflicht während der Setz- und Brutzeit?

Anleinpflicht besteht während der Brut- und Setzzeit vom 01.03. – 30.06. eines jeden Jahres im gesamten Außenbereich (außerhalb der geschlossenen Bebauung).

Wie sollte ich mich im Feld verhalten?

Die Landwirte produzieren auf den Feldern rings um Lampertheim hochwertige Nahrungsmittel.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Hundekot der Qualität der Nahrungsmittel schadet, da dadurch Krankheitserreger auf Menschen und Tiere übertragen werden können.
Dies betrifft auch Sie direkt, da Sie sicherlich kein verunreinigtes Obst und Gemüse zu sich nehmen möchten.
Die Landwirte bitten daher darum, dass Sie die Hunde an der Leine, bzw. nicht in das Feld lassen.

Muss mein Hund ein Halsband tragen?

Ja, es gibt eine Verpflichtung zum Tragen eines Halsbandes außerhalb Ihres Besitztums. An diesem Halsband ist Ihr Name, die Anschrift und ggfls. Telefonnummer anzubringen. Außerdem ist die Steuermarke ebenfalls am Halsband anzubringen.

Und was geschieht wenn ich das alles nicht beachte?

Verstöße gegen die gesetzlichen Vorschriften stellen Ordnungswidrigkeiten dar, die mit einer Geldbuße geahndet werden können.
Für Fragen zur Hundehaltung stehen Ihnen die Mitarbeiter des Fachdienstes Sicherheit und Ordnung gerne zur Verfügung. Telefon: 06206 / 935-271.

Was kosteten die Hundeflächen die Stadt Lampertheim?

Anzahl der Hundetütenspenderim Stadtgebiet 52 Stk
Kosten eines Hundetütenspenders mit Abfalleimer 570,00 €
Kosten eines Hundetütenspenders solo 200,00 €
Anzahl der Hundetobewiesen im Stadtgebiet 7 Stück
Hundetütenbedarf pro Jahr 400.000 Stk
Kosten der Hundetüten im Jahr 3760,00 €
Arbeitsaufwand für Unterhaltung 2015 51.432,25 €

An wen kann ich mich wenden falls ich Fragen habe?

Bei rechtlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Stadtverwaltung Lampertheim
FB 30 Verkehr, Sicherheit und Ordnung
Herr Geschwind
Tel.: 06206 / 935 271
Fax : 06206 / 935 330
Domgasse 2,
Haus am Römer
68623 Lampertheim

E-mail: s.geschwind@lampertheim.de

Internet: lampertheim.de

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an:

Stadtverwaltung Lampertheim
FB 70 Technische Betriebsdienste
Grünflächenplanung
Tel.: 06206 / 94 990 - 26 oder 27
Fax : 06206 / 94 990 92
Industriestraße 33
68623 Lampertheim

E-mail: gruenflaechenplanung@lampertheim.de Internet:

technischebetriebsdienste.lampertheim.de