fontsize
A A
Zur Startseite / Copyright: Jörg Sassmann
1

Spargelstadt Lampertheim

Lampertheimer Spargel – Kulturgut und Wirtschaftsfaktor!

Das südhessische Ried ist als Anbaugebiet bekannt für Spargel, Erdbeeren, Zwiebeln und andere Sonderkulturen und wird deshalb auch liebevoll als größter hessischer Gemüsegarten bezeichnet. Wer im Frühjahr Lampertheim besucht, der muss den einheimischen Spargel genießen.

Dieses Edelgemüse wird auf sandigen und gut durchlüfteten Böden angebaut und meist von Selbstvermarktern in Hofläden oder Spargelverkaufshäuschen direkt verkauft.