fontsize
A A
Zur Startseite / Copyright: Jörg Sassmann

Wohnungsbauförderung

Wie in vielen anderen Städten und Regionen auch, besteht in Lampertheim die dringende Notwendigkeit bezahlbaren Wohnraum zur Verfügung zu stellen. Um hier entsprechende Anreize zu schaffen, möchte die Stadt Lampertheim durch die Gewährung von Zuschüssen der stark rückläufigen Anzahl an bezahlbaren Wohnungen entgegen wirken, um Wohnungen für Haushalte zu schaffen, die sich am freien Wohnungsmarkt nicht angemessen versorgen können.

Förderfähige Maßnahmen hierbei sind:

  1. Neubau von abgeschlossenen Mietwohnungen, die sich im Stadtgebiet befinden und den bedarf hinsichtlich Größe, Lage etc. abdecken.
  2. Änderung, Nutzungsänderung oder Erweiterung von Gebäuden durch die unter wesentlichem Aufwand neuer bezahlbarer Wohnraum geschaffen wird.

Die Förderhöhe ist gestaffelt nach Anzahl und Größe der geschaffenen Wohnungen und liegt zwischen 10.000 Euro und 14.000 Euro pro Wohnung.

Hier erhalten Sie die Richtlinien zum Wohnungsbau-Förderprogramm:

Hier können Sie das Antragsformular herunterladen:

Ihre Ansprechpartner

Brechenser, Jan

Fachdienst 20-1 - Finanzsteuerung Finanzdienste

Stadthaus, Zi. 208
Römerstraße 102
68623 Lampertheim
06206 935-352
06206 935-239
E-Mail

Strömer, Kalle

Fachdienst 60-3 - Stadtplanung

Stadthaus, Zi. 313
Römerstraße 102
68623 Lampertheim
06206 935-278
06206 935-400
E-Mail