fontsize
A A
Zur Startseite / Copyright: Jörg Sassmann

Laubabholung durch die Technischen Betriebsdienste am 27.10.2018 und 03.11.2018

02.11.2018

Die Technischen Betriebsdienste der Stadt Lampertheim möchten die Anwohner von Straßen mit erhöhten Laubaufkommen auch in diesem Jahr durch insgesamt drei Aktionen unterstützen.

Herbstlaub
Herbstlaub


Die Technischen Betriebsdienste der Stadt Lampertheim möchten die Anwohner von Straßen mit erhöhten Laubaufkommen unterstützen, in dem das Laub vor Ort abgeholt wird.
So haben die Anwohner, der unten genannten Straßen, die Gelegenheit bis zum Sammelzeitpunkt am Samstag, den 27.10.2018, sowie am Samstag den 03.11.2018 das Laub auf den Gehwegen und Parkplätzen vor ihrem Grundstück in Anhäufungen zu sammeln. Diese werden von Mitarbeitern der Technischen Betriebsdienste per LKW mit dem Laubsaugegerät aufgesaugt, bzw. mit der Kehrmaschine aufgekehrt.
Die Abholung erfolgt jeweils fortlaufend ab 09:00 – 11:00 Uhr in den Ortsteilen und ab 11:00 Uhr in der Kernstadt.
Die turnusgemäße Reinigung der städtischen Grünflächen erfolgt zu einem anderen Zeitpunkt. Es wird darauf hingewiesen, dass es sich hierbei um keine Grünschnittabfuhr handelt und bitten um Verständnis, dass jeder Straßenzug nur einmal abgefahren werden kann.
Die Sonderaktion findet in folgenden Straßen statt:
Am Graben, Andreasstraße, Bachfeld, Europaring, Hagenstraße, Glefsweiler Straße, Schifferstraße, In den Gärten, Neuschloßstraße, Römerstraße, In der Teichgewann (Hofheim), Akazienweg, Ahornweg, Buchenweg, Eichenweg, Ulmenweg (Neuschloß), Alfred – Delp – Straße, Jakob – Müller - Straße (Hüttenfeld)

Weiterhin wird darauf hingewiesen, dass alle Grün- und Baumpaten der Stadt Lampertheim aktuell 3 kostenlose Laubtüten pro betreuter Grünfläche im Rathaus – Service abholen können. Diese Laubtüten können mit dem häuslichen Biomüll entsorgt werden.
Für alle weiteren Bürger besteht nach wie vor die Möglichkeit das Laub auf den Gehwegen und Parkplätzen vor ihrem Grundstück in Haufen zu sammeln. Diese werden dann von Mitarbeitern der Technischen Betriebsdienste per LKW aufgesaugt. Bürger können die Laubanhäufungen unter der Telefonnummer
06206 / 94 990 – 0 melden, das Laub wird dann möglichst umgehend abgeholt.

Die Stadt Lampertheim möchte durch diese drei Aktionen den zusätzlichen Aufwand für Bürger durch das Laub reduzieren. 


Beck, Markus

Fachdienst 70-1 - Kaufm. Rechnungswesen, Grün- und Projektplanung

Baubetriebshof, 1. OG
Industriestraße 33
68623 Lampertheim
06206 94990-26
06206 94990-92
E-Mail

Tippelt, Astrid

Fachdienst 70-1 - Kaufm. Rechnungswesen, Grün- und Projektplanung

Baubetriebshof, 1. OG
Industriestraße 33
68623 Lampertheim
06206 94990-27
06206 94990-92
E-Mail