Impressum

Ihre Ansprechpartner

Die Stadt Lampertheim wird gemäß § 71 der Hessischen Gemeindeordnung (HGO) durch den Magistrat der Stadt Lampertheim vertreten.

 

Erklärungen werden im Namen des Magistrats durch den Bürgermeister oder dessen allgemeinen Vertreter (Erster Stadtrat) bzw. durch andere städtische Bedienstete in dessen Auftrag abgegeben.

 

 

 

Impressum

Urheberrechtshinweis

Die Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte daran behalten wir uns vor. Teile dieser Website können Bilder oder Texte beinhalten, die dem Urheberrecht Dritter unterliegen. Hier gelten die Urheberrechtshinweise dieser. Das Header-Bild der Startseite wurde uns freundlicherweise unentgeltlich durch Herrn Werner Hahl zur Verfügung gestellt.

Informationen auf dieser Website, einschließlich Texten und Bilder dürfen nicht, sofern nicht ausdrücklich anders bestimmt, vervielfältigt, transferiert, vertrieben oder gespeichert werden ohne schriftliche Genehmigung des Herausgebers. Modifikationen des Inhalts dieser Website und aller darin enthaltenen Vorlagen sind ausdrücklich untersagt.

Verstöße gegen diese Bestimmungen werden von uns strafrechtlich verfolgt.

Haftungsausschluss

Die bereitgestellten Informationen auf dieser Website wurden sorgfältig geprüft und werden regelmäßig aktualisiert. Jedoch kann keine Garantie dafür übernommen werden, dass alle Angaben zu jeder Zeit vollständig, richtig und in letzter Aktualität dargestellt sind. Dies gilt insbesondere für alle Verbindungen ("Links") zu anderen Web Sites, auf die direkt oder indirekt verwiesen wird. Alle Angaben können ohne vorherige Ankündigung ergänzt, entfernt oder geändert werden.

Außerdem liegt es nicht in unserer Verantwortung, Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen gegen destruktive Programme oder Programmteile wie Viren, Worms, Trojanische Pferde o.ä., die auf Webservern liegen, die möglicherweise durch Links von unserer Website aus erreicht werden.

Datenschutz

In der Internetseite der Stadt Lampertheim können Cookies oder JAVA-Applets verwendet werden. Die Verwendung dieser Funktionalitäten kann durch Einstellungen des Browserprogramms vom jeweiligen Nutzer ausgeschaltet werden.
Bei jeder Anforderung einer Internetdatei können folgende Zugriffsdaten für statistische Auswertungen gespeichert werden:

  • die Seite, von der aus die Datei angefordert wurde,
  • der Name der aufgerufenen Datei,
  • das Datum und die Uhrzeit der Anforderung,
  • die übertragene Datenmenge,
  • der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.),
  • die Zugriffsart (GET, POST),
  • die Beschreibung des verwendeten Webbrowsertyps bzw. des verwendeten Betriebssystems,
  • die anonymisierte IP-Adresse des anfordernden Rechners,
  • die Session-ID,
  • Cookies


Um unerlaubte Zugriffe aufklären zu können oder Missbrauch der Internetseite verhindern zu können, wird die vollständige IP-Adresse des anfordernden Rechners gespeichert.

Nutzung eines Kontaktformulars
Nutzer können mit einem elektronischen Formular z. B. Anfragen und Kommentare übermitteln. Vom Nutzer mitgeteilte Daten wie z. B. Vor- und Nachname, die E-Mail-Adresse oder die individuelle Nachricht werden gespeichert und nur für die Bearbeitung des Anliegens von den fachlich zuständigen Personen verwendet. Die Daten werden nach abschließender Bearbeitung des Anliegens gelöscht oder gegebenenfalls bei aktenrelevanten Vorgängen gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen zur Aktenführung gespeichert.

Versand eines Links zu einem Artikel („Als E-Mail versenden“)

Nutzer können über ein elektronisches Formular einen Link zu einem Artikel der Internetseiten, ggf. ergänzt um eine persönliche Nachricht, an eine dritte Person schicken, um diese auf den Artikel aufmerksam zu machen. Vom Nutzer mitgeteilte Daten wie z. B. Name, die E-Mail-Adresse des Nutzers und E-Mail-Adresse des Empfängers und der Titel und Link des Artikels werden gespeichert, um unerlaubte Nutzungen aufklären zu können oder Missbrauch zu verhindern.

Übertragung von Daten an ein soziales Netzwerk („Weiterempfehlen“)

Nutzer können mit einer Schaltfläche einen Inhalt der Internetseite in ihrem Profil eines sozialen Netzwerkes empfehlen. Dabei werden an das soziale Netzwerk auch Daten des Nutzers wie z. B. die IP-Adresse übermittelt, allerdings erst nach einer einmaligen ausdrücklichen Einwilligung des Nutzers bei Aktivierung dieser Funktion. Danach werden bei jeder weiteren Nutzung der Internetseite ohne weiteren Hinweis Daten an das soziale Netzwerk übermittelt.
Es werden keine Daten beim Betreiber der Internetseite gespeichert.
Der Nutzer kann die Funktion jederzeit deaktivieren und so die weitere Datenübermittlung verhindern.

Social Media
Bei jeder Anforderung einer Datei aus unserem Angebot werden folgende Verbindungsdaten abgefragt:

• der Referer (der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde)
• der Name der angeforderten Datei
• das Datum und die Uhrzeit der Anforderung
• die übertragenen Datenmenge
• der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)
• die IP-Adresse des aufgerufenen Hosts 

Die Speicherung dieser Daten erfolgt in anonymisierter Form nur für die Erstellung einer Zugriffsstatistik. Diese Zugriffsstatistik wird mit dem unter der GPL veröffentlichten Open Source Tool Piwik erstellt. Die Stadt Lampertheim gewährleistet die datenschutzrechtliche Konformität bei der Sammlung und Speicherung der Daten.

Personenbezogene Daten werden bei der Nutzung des Dienstes der Stadt Lampertheim nach den Bestimmungen datenschutzrechtlicher Vorschriften erhoben und verwendet. Maßgebliche Rechtsgrundlage ist das Telemediengesetz (TMG). Soweit personenbezogene Daten im Rahmen von Fachanwendungen städtischer Ämter und Betriebe erhoben und verwendet werden, gelten die jeweiligen spezialgesetzlichen Regelungen: beispielsweise das Hessische Meldegesetz (HMG), das Sozialgesetzbuch (SGB), das Ausländergesetz (AuslG) und das Hessische Datenschutzgesetz (HDSG). Ihre personenbezogenen Daten werden nur solange gespeichert, wie dies für die Nutzung des jeweiligen Dienstes erforderlich ist.

Die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten außerhalb des Dienstes erfolgt nur, soweit dies für die Erfüllung der in die Zuständigkeit der Stadt Lampertheim fallenden Aufgaben erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben ist. Eine Übermittlung Ihrer Daten an nicht-öffentliche Stellen erfolgt in der Regel nicht. Bitte beachten Sie, dass die Übermittlung von Informationen im Internet nicht völlig sicher ist. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass Dritte die von Ihnen übermittelten Daten abfangen oder verändern. Von daher sollten Sie in Angelegenheiten, die besondere Vertraulichkeit erfordern, auf andere Arten der Übermittlung zurückgreifen.

Der Dienst der Stadt Lampertheim bietet Ihnen auch Zugang zu Informationen und Dienste anderer Anbieter, die im Rahmen ihrer Angebote personenbezogene Daten von Ihnen erheben und verarbeiten. Die Informationen und Dienste anderer Anbieter sind als solche gekennzeichnet. Bitte beachten Sie, dass die Stadt Lampertheim für die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten innerhalb dieser Dienste nicht verantwortlich ist und eigene Bedingungen der Anbieter gelten können.

 

Nutzung von "Like-Button" und andere Funktionen

Sofern im Rahmen des Dienstes die Stadt Lampertheim den "Like-Button" und andere technische Funktionen der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook) verwendet, wird es Ihnen ermöglicht, bestimmte Inhalte des Dienstes (wie beispielsweise Ankündigungen oder Nachrichten) in Ihrem Facebook Netzwerk zu verbreiten. Im Rahmen der Nutzung der Facebook-Funktionen werden folgende Daten an Facebook in die USA übermittelt: 

  • Bei Nicht-Mitgliedern von Facebook, die mit ihrem Zugangsgerät noch nie facebook.com aufgerufen haben, erhält Facebook die IP-Adresse beim Laden einer Seite mit dem "Like-Button". Facebook prüft, ob die IP-Adresse aus Deutschland kommt. Ist dies der Fall, dann wird die IP-Adresse anonymisiert gespeichert. IP-Adressen aus allen anderen Ländern werden vollständig gespeichert.
  • Sollten Nicht-Mitglieder von Facebook mit ihrem Zugangsgerät bereits facebook.com besucht haben, dann wurde dabei ein so genannter Cookie auf dem Zugangsgerät gespeichert. Der Inhalt des Cookies wird beim Laden einer Seite mit dem "Like-Button" ebenfalls an Facebook übermittelt. Facebook beugt hiermit nach eigenen Angaben schadhaftem Verhalten vor. Besonders hilfreich ist der Cookie, nach Ansicht von Facebook, verdächtige Aktivitäten wie fehlgeschlagene Login-Versuche und die mehrfache Erstellung von Spam-Accounts zu erkennen.
  • Wenn Mitglieder von Facebook, ob angemeldet oder nicht, den "Like-Button" laden, erhält Facebook ungleich mehr Informationen. Wenn solch ein Seitenbesuch stattfindet, zeichnet Facebook nach eigenen Angaben einige der Informationen für eine begrenzte Zeit auf, um damit den Service zu verbessern. Dazu zählen nach Angaben von Facebook Datum, Zeit, URL und Browsertyp. Den Angaben von Facebook zufolge werden alle diese Informationen innerhalb von 90 Tagen wieder gelöscht.

 

Weitere Informationen zum Datenschutz bei Facebook können Sie hier abrufen: http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php

Technischer Hinweis zu Nutzung und Darstellung

Für eine optimale Nutzung und Darstellung verwenden Sie bitte stets aktuelle Browserversionen. Optimiert sind unsere Seiten für Google Chrome, Mozilla Firefox und Internet Explorer.

Vertraulichkeits- und Sicherheitshinweise elektronischer Nachrichten der Stadt Lampertheim

Vertraulichkeitshinweis:

Diese Nachricht ist ausschließlich für die Person bestimmt, an den sie adressiert ist. Sie kann vertrauliche und/oder nur für den Empfänger bestimmte Informationen enthalten. Sollten Sie nicht der bestimmungsgemäße Empfänger sein, kontaktieren Sie bitte den Absender und löschen Sie die Mitteilung. Jegliche unbefugte Verwendung der Informationen in dieser Nachricht ist untersagt.

Sicherheitshinweis:

Elektronisch übermittelte Nachrichten sind unsicher, da unter Umständen die Möglichkeit der unbefugten Kenntnisnahme  durch Dritte besteht. Sie können leicht unter fremdem Namen erstellt oder inhaltlich manipuliert werden. E-Mails sind deshalb nicht rechtsverbindlich, ihre Versendung an uns hat keine fristwahrende Wirkung.

Gemeindekennziffer

06431013

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer

gem. § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 111609389

Hinweis zur Umsatzsteuer-Identifikationsnummer:
Die Stadt Lampertheim ist nur im Rahmen ihrer Betriebe gewerblicher Art (§ 1 Abs. 1 Nr. 6, § 4 des Körperschaftsteuergesetzes) gewerblich oder beruflich tätig.

Bankverbindungen

Sparkasse Worms-Alzey-Ried:

BLZ: 553 500 10 Konto-Nr.: 3101110
IBAN: DE87 5535 0010 0003 1011 10 BIC: MALADE51 WOR

Volksbank Südhessen-Darmstadt eG:

BLZ: 508 900 00 Konto-Nr.: 14304703
IBAN: DE05 5089 0000 0014 3047 03 BIC: GENODEFl VBD

Raiffeisenbank Ried eG:

BLZ: 509 612 06 Konto-Nr.: 603236
IBAN: DE33 5096 1206 0000 6032 36 BIC: GENODE51RBU

DE-Mail-Adresse

Hinweis:

Eine elektronische Nachricht, die von einem nicht verifizierten E-Mail-Konto an ein DE-Mail-Konto versendet wird, kann dort nicht zugestellt werden. Die Transaktion bleibt für den Versender unkommentiert!

Zur Vermeidung von Irritationen wird um dringende Beachtung gebeten!

  • info@lampertheim.de-mail.de

Kontakt und Öffnungszeiten

Stadtverwaltung Lampertheim:

Magistrat der Stadt Lampertheim
Römerstraße 102
68623 Lampertheim

Tel.: 06206 935-0
Fax: 06206 935-300

E-Mail schreiben

zum Kontakt-Formular

Öffnungszeiten

Rathaus-Service Lampertheim:

Haus am Römer
Domgasse2
68623 Lampertheim

Tel.: 06206 935-100
Fax: 06206 935-276

E-Mail schreiben

Öffnungszeiten