Zur Hauptnavigation (Access key 1)Zum Inhalt (Access key 2)
fontsize
AAA
Zur Startseite / Copyright: Jürgen Strieder

Aktuelles

TIP KW 33 a

Sound-Floating - Das Traumklangkonzert

Am Sonntag, 27.11.2022, 17:00 - 18:00 Uhr

Kursnummer: 30160 H22
Kursgebühr: 15,00 € (1 Termin)
Kursleitung: Ute Kilian und Frank Willi Schmidt
Anmeldung bis 18.11.202

Der Seele Raum geben, magische Momente erleben, Achtsamkeit fördern und innere Ruhe genießen. Lassen Sie sich verzaubern mit Entspannungsklängen und genießen Sie ein "Sound-Floating". Die Klangreise dient als Oase zum Abschalten – Loslassen - Kraft tanken. Klänge können uns sanft und effizient in eine tiefe Entspannung tragen. Im Alphawellen-Zustand wird das "Gedankenkarussell" gestoppt und die rechte Hirnhälfte aktiviert. Wir haben Zugang zu unserer Intuition und unsere Kreativität kann sich entfalten. Die Tiefenentspannung gibt Raum zur Regeneration oder zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Klang ist lebendig, schenkt uns Ruhe und lässt uns fließend in Einklang mit uns selbst kommen. Mit Klangschalen, Monochord, Kontrabass, Gitarrenbass und Handpan.

zur Online-Anmeldung


Weiterbildung im Ehrenamt

Für ehrenamtlich Tätige und bürgerschaftlich Engagierte

Mit diesem Seminarprogramm, das seit 15 Jahren jährlich neu aufgelegt wird, möchten die teilnehmenden neun Kommunen (Bensheim, Bürstadt, Einhausen, Groß-Rohrheim, Heppenheim, Lampertheim, Lorsch, Rimbach und Viernheim) das Ehrenamt und ihre Ausführenden auf ihrem engagierten Weg unterstützen. Das Ehrenamt ist eine tragende Säule des Gemeinwesens und ohne dieses Engagement wäre vieles nicht möglich.
Dieses für die Teilnehmenden kostenlose Angebot wird vom Land Hessen unter dem Motto #deinehrenamt gefördert.

Nutzen Sie das breite Angebot an attraktiven und lehrreichen Seminaren der vhs Lampertheim:
Hygiene bei Vereins- und Straßenfesten
Stimme und Sprechen – Spielen Sie Ihre Rolle gut
Lampertheimer Vereins-Frühschoppen für ehrenamtliche Vereinskassierer und -kassiererinnen
„Protokolle erstellen im Ehrenamt" (Live-Online-Seminar)
Arbeitsorganisation im Ehrenamt
Wenn die WhattsApp nicht reicht
Zeitmanagement für Engagierte
Inklusion im Sport – wie geht das?
Fundraising - Chancen und Voraussetzungen für gemeinnützige Organisationen
Fundraising-Beratung für gemeinnützige Organisationen
Barrierefreie Veranstaltungen planen und durchführen

Eine Übersicht aller Kurse finden Sie auf der Homepage der vhs Viernheim.
Den Flyer Weiterbildung Ehrenamt mit Informationen und einem QR-Code können Sie hier herunterladen.


Information Schwimmkurse Herbst 2022 - alle Kurse sind ausgebucht

Liebe Eltern,

unsere Schwimmkurse im Herbst 2022 (für Kinder ab 5 Jahren) sind ausgebucht

Unsere Warteliste umfasst inzwischen so viele wartende Kinder, dass die Möglichkeit eines verfügbaren Platzes nicht mehr gegeben ist.

Am 01. November 2022 eröffnen wir die Warteliste für die Schwimmkurse 2023. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir vor diesem Zeitpunkt keine Anmeldungen entgegennehmen können.

Für weitere Rückfragen sind wir gerne für Sie da.

Ihr vhs-Team 

Information Babyschwimmen Herbst 2022 - alle Kurse sind ausgebucht

Liebe Eltern,

unsere Babyschwimmkurse im Herbst 2022 sind ausgebucht.

Unsere Warteliste umfasst inzwischen so viele wartende Babys, dass die Möglichkeit eines verfügbaren Platzes nicht mehr gegeben ist.

Die Babyschwimmkurse für 2023 befinden sind derzeit in Planung. Sobald die Planung abgeschlossen ist, werden die Kurse auf unserer Homepage im Fachgebiet "Gesundheit" zur Anmeldung freigegeben.

Für weitere Rückfragen sind wir gerne für Sie da.

Ihr vhs-Team

Pekipkurse - aktuell kein Kursangebot

Liebe Eltern,

wir bitten um Verständnis, dass wir aktuell keine Pekipkurse anbieten können.

Für Rückfragen sind wir gerne für Sie da.

Ihr vhs-Team

Philosophisches Zertifikat

NEU: Zertifikate der „Philosophischen Akademie“ der vhs Lampertheim

Seit 2013 bietet die vhs Lampertheim mit ihrem Kursleiter Anton Schmitt ein breitgefächertes philosophisches Kurs- und Seminarangebot an. Seit 2016 wird dieses Angebot noch durch das sehr beliebte monatliche Gesprächsforum „Sonntags bei Anton“ ergänzt. Die Reihe soll eine öffentliche Gesprächskultur für jedermann zugänglich und lebendig werden lassen.
Schmitt hat in München und Bonn Philosophie studiert und ist seit 25 Jahren wissenschaftlicher Mentor in Diensten der Fernuniversität Hagen, vor allem als virtueller Mentor im Bachelorstudiengang Philosophie. Darüber hinaus ist er mehr als 20 Jahre Dozent in Präsenzmentoriaten an den Universitäten Karlsruhe, Kaiserslautern und dem Akademischen Colleg/Fernstudienzentrum Schwäbisch Gmünd, als auch an diversen Volkshochschulen (wie z.B. Viernheim oder Abendakademie Mannheim). Außerdem ist er Lehrbeauftragter für Philosophie an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Geislingen/Nürtingen sowie der TU München.
Ab dem Studienjahr 2020 haben die Teilnehmer der Philosophieveranstaltungen nun zusätzlich die Möglichkeit „Philosophie-Zertifikate“ bei der vhs Lampertheim zu erwerben. Hierzu werden sowohl „qualifizierte Teilnahmebestätigungen“, als auch „Kompetenz-Zertifikate“ angeboten.
Diese gliedern sich aufsteigend wie folgt:

I. „Qualifizierte Teilnahme-Bestätigung"
Anforderungen:
- 3 Besuche des Gesprächsforums „Sonntags bei Anton“ in Lampertheim oder Viernheim
- 1 Besuch einer weiteren Veranstaltung aus dem Philosophiebereich der Volkshochschulen Lampertheim oder Viernheim
Kosten: 10,00 €

II. Zertifikat 1 "Philosophische Basis-Kompetenz“
Anforderungen:
- Teilnahme an 3 Seminaren (Z1): Je ein Seminar aus den Bereichen: Lebenskunst, philosophische Grundtechniken und philosophisch-politische Grundbildung.
- Teilnahme an einer sonstigen Philosophieveranstaltung aus dem Programm Lampertheim oder Viernheim
- 1 Leistungsnachweis (= "Eigenbeitrag" nach Absprache in Form eines Thesenpapiers/Referats, einer Sitzungsleitung oder eines Fachgesprächs)
Kosten: 35,00 €

III. Vertiefungsmöglichkeiten:
Das Basiskompetenz-Zertifikat 1 kann weiter spezifiziert werden zu sogenannten
Bereichskompetenz-Zertifikaten. Es werden angeboten:
Zertifikat 2: „Philosophische Grundtechniken und theoretische Philosophie“
Zertifikat 3: „Lebenskunst und Ethik“
Zertifikat 4: „Philosophisch-politische Grundbildung“
Anforderungen:
- Es sind je 3 Seminare aus dem entsprechenden Bereich (im Programmheft jeweils gekennzeichnet per Z2, Z3, Z4) zu besuchen.
- 1 Besuch einer weiteren Veranstaltung/Kurs aus dem Philosophiebereich der Volkshochschulen Lampertheim oder Viernheim
- 1 Leistungsnachweis (= "Eigenbeitrag" nach Absprache in Form von entweder Thesen-papier/Referat, Sitzungsleitung oder Fachgespräch)
Kosten: 35,00 €

Das Philosophiekursprogramm der vhs Lampertheim bietet in jedem Studienjahr Veranstaltungen zu allen diesen Bereichen an. Die nötigen Leistungen sind innerhalb von 3 Jahren zu erbringen.
Näheres auf Anfrage bei Anton Schmitt mail: manna@posteo.de

Philosophisches Gesprächsforum: Sonntags bei Anton

"Forum für freie Meinungsäußerung" unter der Moderation und Leitung des Philosophen Anton Schmitt. Die Veranstaltungsreihe soll eine öffentliche Gesprächskultur für Jedermann zugänglich und lebendig werden lassen. Jede Veranstaltung widmet sich einem Thema. Es geht um "Gott und die Welt", um Philosophie, Politik und vieles andere mehr...

Geplante Termine in 2022:

"Sonntags bei Anton" von 11:00 - 13:00 Uhr
Altes Rathaus, Römerstraße 104, Sitzungssaal
Kostenlos


Sonntags bei Anton am 03.07.2022

Das Thema der nächsten Veranstaltung ist „Gier und Verzicht.“
„Bestia cupidissima“, das “gierigste Wesen“, hat man den Menschen genannt. Nein, nicht nur das gierigste „Tier“, sondern gleich die gierigste „Bestie“. Gierig meint in diesem Fall “unersättlich“, z.B. nach Macht, Geld, Image, Berühmtheit und Lust.
Auf der anderen Seite steht der Mensch als das einzige „Tier“, das „Nein“ sagen kann. Das Verzichten kann sich beziehen auf: Sich enthalten, beschränken, einschränken, bescheiden sein. Ein Nein-Sager könnte sogar zu seinem eigenen Leben Nein sagen...
Dieses Spektrum wollen wir untersuchen und zwar bis hin zu aktuellen Problemen des Ausbeutens, Unterdrückens und Zerstörens von Natur, Mitmenschlichkeit, Klima und sozialer Gerechtigkeit. Was wäre an Verzicht nötig, um die Probleme lösen zu können?

Sonntags bei Anton am 02.10.2022

Sonntags bei Anton am 06.11.2022

Sonntags bei Anton am 04.12.2022

Besuchen Sie auch den YouTube-Kanal "vhs-Impuls Philosophie" von und mit Anton Schmitt.




Kontakt & Öffnungszeiten

Volkshochschule Lampertheim
Geschäftsstelle
Domgasse 2
68623 Lampertheim
Zimmer 209 und 210

Ansprechpartnerinnen
Christiane Borchert,
Petra Stöckinger und Jessica Siokos

Telefon:
06206 / 935-364, -207 und -469

Email: 
vhslmprthmd

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
08.00 - 12.00 Uhr
Montag, Dienstag und Donnerstag
14.00 - 16.00 Uhr

© Copyright Stadt Lampertheim