Zur Hauptnavigation (Access key 1)Zum Inhalt (Access key 2)
fontsize
AAA
Zur Startseite / Copyright: Jörg Sassmann

fällt aus: Warum achtsam sein glücklich(er) macht - Vortrag zu Achtsamkeit und Meditation

Kurs-Nr. 30175
Semester F19
Preis 11,20 €
Datum 31.01.2019 - 31.01.2019
Uhrzeit 18:45 - 19:45 Uhr
Kurstage Donnerstag 1 Abend
Kursort Alte Schule, Römerstr. 35, Raum 09
Dozent(in) Mall, Isabelle
Das Thema Achtsamkeit ist in aller Munde. Doch was genau heißt das eigentlich, achtsam sein? Viele Menschen sind der Meinung, dass man zum Praktizieren von Achtsamkeit wie ein Mönch stundenlang im Lotossitz verharren muss, um auf die Erleuchtung zu warten. Oder dass man beim Meditieren möglichst alle Gedanken unterdrücken muss - was schier unmöglich erscheint. Mit diesen und anderen Vorurteilen rund um das Thema Achtsamkeit und Meditation möchte dieser Vortrag aufräumen. In diesem Vortrag wird die Definition von Achtsamkeit erörtert und erklärt, wie Meditation funktioniert. Erfahren Sie, wie sich die regelmäßige Achtsamkeitspraxis positiv auf Körper und Geist auswirkt. Üben Sie gemeinsam einfache Achtsamkeitstechniken zur Stressreduktion, die Sie leicht in Ihren Alltag integrieren können und freuen Sie sich auf ein entspanntes Leben im Hier und Jetzt. Auf diesen Vortrag aufbauend bieten wir auch einen 8-wöchigen MBSR-Kurs (eng. Mindfulness-Based Stress Reduction - dt. Stressbewältigung durch Achtsamkeit) an.

© Copyright Stadt Lampertheim