Zur Hauptnavigation (Access key 1)Zum Inhalt (Access key 2)
fontsize
AAA
Zur Startseite / Copyright: Jörg Sassmann

VHS-Vorträge

Neben ihrem umfangreichen Kurs- und Seminarangebot bietet die Volkshochschule Lampertheim ein vielseitiges und differenziertes Programm aus Vorträgen und Informationsveranstaltungen an.
Diese Angebote werden oft auch in Kooperation mit lokalen Partnern umgesetzt. Dies unterstreicht die Gemeinwesen orientierte Ausrichtung. Die Themenpalette reicht von Medizin, Politik und Gesellschaft
bis hin zu Rechtsfragen und vieles andere mehr. Dieses Angebot steht allen BürgerInnen offen und ist kostenfrei.

Zum Gedenken an den Lampertheimer Pater Alfred Delp
Anlässlich seiner Hinrichtung (2. Februar 1945) vor 75 Jahren
Sein Leben und sein sozialethisches Wirken
06.02.2020, 19:30 Uhr, Altes Rathaus, Lampertheim, Sitzungssaal
Alfred Delp (geb. 1907) war ein deutscher Jesuit und wurde am 2. Februar 1945 als Mitglied des Kreisauer Kreises im Widerstand gegen den Nationalsozialismus in Berlin hingerichtet. Wir werden uns nicht nur mit seiner Biografie beschäftigen, sondern insbesondere versuchen, sein philosophisches Denken nachzuvollziehen.
Referent: Anton Schmitt

Interessant und abwechslungsreich: Die Metropolregion Rhein-Neckar
13.02.2020, 19:30 Uhr, Altes Rathaus, Lampertheim, Sitzungssaal
Mannheim, Ludwigshafen, die Vorderpfalz, die SchUM-Städte Speyer und Worms, Kloster Lorsch und der Geopark Bergstraße und vieles andere sind zu allen Jahreszeiten allemal einen Besuch wert.
Referent: Ulrich Leist

Geborgen im Wärmestrom: Heimat
Elementare Bedürfnisse und Notwendigkeiten in einer globalisierten Welt
05.03.2020, 19:30 Uhr, Altes Rathaus, Lampertheim, Sitzungssaal
„Heimat steht für Geborgenheit und Wärmestrom, für Dauer und Verwurzeltsein, für Überschaubarkeit und Wiedererkennen; gegen den flüchtigen Augenblick, gegen die Unendlichkeit des Alls und die Allmacht der Imperialismen. Heimat spüren wir besonders eindrücklich bei Abschied und Wiederkehr.“
Referent: Prof. Dr. Hans-Peter Schwöbel

Fürst Pückler und seine Gärten
19.03.2020, 19:30 Uhr, Altes Rathaus, Lampertheim, Sitzungssaal
Hermann Fürst zu Pückler-Muskau hat um sein Stammschloss in Bad Muskau herum einen grandiosen
Landschaftspark angelegt, der heute zu einem Großteil in Polen jenseits der Neiße liegt.

Referent: Ulrich Leist

Aufbau einer Schule für Straßenkinder in Kenia
17.05.2019, 15:00 Uhr, Altes Rathaus, Lampertheim, Sitzungssaal
Die Referentin berichtet über den Aufbau und die Entwicklung einer Schule für Straßenkinder. Anton
Schmitt ergänzt durch einen philosophischen Beitrag zum Thema: „Was ist effektiver Altruismus?“.

Referent: Conny Mannai, Co-Referent: Anton Schmitt

Erben und Schenken
28.05.2020, 18:00 Uhr, Altes Rathaus, Lampertheim, Sitzungssaal
Wer sich nicht frühzeitig um die Vermögensnachfolge Gedanken macht, gibt im Erbfall einen guten Teil
seines Vermögens an den Fiskus ab. Anmeldung erforderlich.

Referent: Rudolf Schollmaier, Steuerberater und Rechtsbeistand

Betriebswirtschaftliches Grundwissen für Unternehmer
29.10.2019, 18:00 Uhr, Altes Rathaus, Lampertheim, Sitzungssaal
Ein Vortrag aus der Praxis für die Praxis, ohne theoretischen Ballast, mit vielen Beispielen, die direkt
übernommen und umgesetzt werden können. Anmeldung erforderlich.

Referent: Rudolf Schollmaier, Steuerberater und Rechtsbeistand

Champagne
05.11.2019, 19:30 Uhr, Altes Rathaus, Lampertheim, Sitzungssaal
Reims und seine Kathedrale, Châlons und sein Zirkusfestival, Château-Thierry und Jean de la Fontaine,
Essoyes und Auguste Rodin und natürlich die Montagne de Reims mit ihren Weinlagen, Grundlage für
den köstlichen Champagner.

Referent: Ulrich Leist

Postdemokratie
Eine kritische Sicht auf unsere gegenwärtige Demokratie
12.11.2020, 19:30 Uhr, Altes Rathaus, Lampertheim, Sitzungssaal
Auch wenn man es weithin für selbstverständlich hält, dass unsere Demokratie nicht nur die beste aller Zeiten ist, sondern außerdem auch die beste im Vergleich mit anderen heutigen Demokratien, mehren sich doch zunehmend kritische Stimmen, und zwar zu Fragen wie: Was ist überhaupt unter "Demokratie" zu verstehen? Bietet unsere "repräsentative" Demokratie noch genügend Partizipationsmöglichkeiten für die implizierte "Herrschaft des Volkes"? Diesen und anderen Fragen wird anhand umfassender Thesen nachgegangenen und gemeinsam diskutiert. Die Teilnehmer erhalten ein ausführliches Skript.
Referent: Anton Schmitt


Lokales GesundheitsforumDas lokale Gesundheitsforum ist ein gemeinsames Projekt der Volkshochschule Lampertheim und GALA
e.V. Gesundheitsnetz der Ärzteschaft Lampertheims. In Kooperation werden hier seit 1998 Vorträge,
Themen und Aktivitäten angeboten, die sich mit dem Begriff Gesundheit beschäftigen. Ein Ziel ist es,
den Bürgerinnen und Bürgern aktuelle Informationen über bestimmte Krankheitsbilder zu geben und
deren Behandlungsmöglichkeiten aufzuzeigen.
Die Gesundheitsforen finden jeweils donnerstags von 19:30 - 21:00 Uhr im Sitzungssaal des
Stadthauses (Römerstr. 102, Lampertheim) statt. Termine und Themen über die Tagespresse oder auf
www.lampertheim.de.

Sonntags bei Anton

Philosophisches Gesprächsforum
Moderation und Leitung: Anton Schmitt
Jeden ersten Sonntags des Monats von 11 bis 13 Uhr
Altes Rathaus, Römerstr. 104, Sitzungssaal

„Forum für freie Meinungsäußerung“ unter der Moderation und Leitung des Philosophen
Anton Schmitt. Die Veranstaltungsreihe soll eine öffentliche Gesprächskultur für Jedermann
zugänglich und lebendig werden lassen.  Dabei geht es um eine Begegnung auf Augenhöhe, nicht um ein Belehrt- oder gar Überredetwerden durch „Experten“. Jede Veranstaltung widmet sich einem Thema. Eigene
Vorschläge für nachfolgende Veranstaltungen können und sollen unterbreitet werden. Dabei
ist das Spektrum möglicher Themen völlig offen. Es geht um „Gott und die Welt“, um
Philosophie, Politik und vieles andere mehr ...

Termine 2020:
2. Februar, 1. März, 5. April, 3. Mai
6. September, 4. Oktober, 1. November, 6. Dezember

 

Kontakt & Öffnungszeiten

Volkshochschule Lampertheim
Geschäftsstelle
Domgasse 2
68623 Lampertheim
Zimmer 210 und 209

Ansprechpartnerinnen
Christiane Borchert und
Petra Stöckinger

Tel.: 06206 / 935-364 und -207
Email: vhslmprthmd

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
Montag und Dienstag
14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag
14:00 - 17:30 Uhr


© Copyright Stadt Lampertheim