Zur Hauptnavigation (Access key 1)Zum Inhalt (Access key 2)
fontsize
AAA
Zur Startseite / Copyright: Jörg Sassmann

Abgesagt! vhs Vortrag: Fürst Pückler und seine Gärten

Die Veranstaltung ist aufgrund der Corona-Epidemie vorsorglich abgesagt! Referent: Ulrich Leist

Ort
Kernstadt
Altes Rathaus, Römerstraße 104

Veranstalter
vhs Lampertheim

Termine
Do, 19.03.2020, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr

Preis
Eintritt frei

 

Fürst Pückler und seine Gärten / Copyright: Fürst Pückler und seine Gärten

vhs-Bildvortrag: Fürst Pückler - Muskau und seine Gartenlandschaften

Die Volkshochschule Lampertheim lädt am Donnerstag, den 19. März 2019 um 19.30 Uhr zum Bildvortrag „Die Metropolregion Rhein-Neckar“ in den Sitzungsaal des Alten Rathauses, (Römerstr. 104, 68623 Lampertheim) ein.
Referent Ulrich Leist beschreibt seinen Vortrag: Herrmann Fürst zu Pückler-Muskau hat um sein Stammschloss in Bad Muskau einen grandiosen Landschaftspark angelegt, der heute zu einem Großteil in Polen jenseits der Neiße liegt, aber ein spannendes grenzübergreifendes Projekt im modernen Europa bildet. Im nahen Branitz gelang es ihm, aus einer öden Sandlandschaft eine weitere großartige Parklandschaft zu zaubern. Bei unserem Besuch bestaunen wir die Beharrlichkeit, mit der sie erschaffen und bewahrt wurden.
Die vhs lädt alle Interessenten recht herzlich zu diesem Vortrag ein. Der Eintritt ist frei!
Der passionierte Fotograf Ulrich Leist ist langjähriger Referent bei der Volkshochschule Lampertheim. Seit 1991 erfreut der ehemalige Biologielehrer mit dem geschärften Blick für Natur und Landschaft das Publikum mit seinen Reiseberichten durch ganz Europa. Im Herbst 2018 hielt er bereits seinen 100. Vortrag in Lampertheim.

 

© Copyright Stadt Lampertheim