Zur Hauptnavigation (Access key 1)Zum Inhalt (Access key 2)
fontsize
AAA
Zur Startseite / Copyright: Jörg Sassmann

Aufhebungssatzung zur Satzung über das Erheben von Straßenbeiträgen der Stadt Lampertheim

16.05.2020

Amtliche Bekanntmachung

Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Lampertheim hat in ihrer Sitzung am 08.05.2020 die folgende Aufhebungssatzung zur Satzung über das Erheben von Straßenbeiträgen (Straßenbeitragssatzung – StrBS) vom 24.10.1977, zuletzt geändert durch Zweiten Nachtrag vom 26.10.2001 beschlossen, die auf folgende Rechtsgrundlagen gestützt wird:

Aufgrund der §§ 5, 51 und 93 der Hessischen Gemeindeordnung (HGO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 07.03.2005 (GVBl. I S. 142) zuletzt geändert durch Artikel 2 des Gesetzes vom 30.10.2019 (GVBl. S. 310) und
§§ 1 bis 5 a und 11 des Hessischen Gesetzes über kommunale Abgaben (KAG) in der Fassung der Bekanntmachung vom 24.03.2013 (GVBl. S. 134), zuletzt geändert durch Artikel 1 des Gesetzes vom 28.05.2018 (GVBl. S 247)


§ 1
Aufhebung der Satzung

Die Satzung über das Erheben von Straßenbeiträgen (Straßenbeitragssatzung – StrBS) vom 24.10.1977, zuletzt geändert durch Zweiten Nachtrag vom 26.10.2001, wird für alle beitragspflichtigen Maßnahmen, bei denen die sachliche Beitragspflicht im Sinne des § 11 Abs. 8 KAG ab dem in § 2 genannten Datum entsteht aufgehoben.

§ 2
Inkrafttreten

Diese Aufhebungssatzung tritt am 01.05.2020 in Kraft.

© Copyright Stadt Lampertheim