Zur Hauptnavigation (Access key 1)Zum Inhalt (Access key 2)
fontsize
AAA
Zur Startseite / Copyright: Jürgen Strieder

Beratungsangebote

Städtische Angebote

Aufsuchende Sozialarbeit der Stadt Lampertheim
Haus am Römer Zi. 102
68623 Lampertheim
06206-935473
Stephanie.rapp@lampertheim.de
Nach telefonischer Vereinbarung Hausbesuche bei Senioren/innen, 

Das Ziel ist die Auflösung von Isolation im Alter und die Anbindung an bereits bestehende Gruppen, Vereinigungen oder Hilfen.
Die Hilfe soll bewusst niedrigschwellig und unbürokratisch erfolgen.
Auch Angehörige und Nachbarn können sich gerne melden.


Sicherheitsberatung durch Seniorenbegegnungsstätte
Römerstr. 39
68623 Lampertheim
Sicherheitsberatung
Vorträge nach Vereinbarung in der Seniorenbegegnungsstätte durch von der Polizei zertifizierte Sicherheitsberater/innen,
regelmäßige Schulungen und Austausch mit der Polizei

Frau Netscher, Frau Kilian, Frau Hellmuth, Herr Tiefel
Telefon: 06206 156378


Rente / Sozialversicherung
Haus am Römer Zi. 116/117
Domgasse 2
68623 Lampertheim
06206-935217 (Fr. Hintze) oder 06206-935472 (Hr. Dexler)
Mo-Fr 07:30-12:00 Uhr
Mo-Di 14:00-16:00 Uhr
Do 14:00-17:30 Uhr
Beratung zu Rentenangelegenheiten der deutschen Rentenversicherung
Weitere Informationen erhalten Sie hier


Grundsicherungsleistung im Alter
Haus am Römer Zi. 104
Domgasse 2
68623 Lampertheim 06206-935210 (Fr. Zintel-Andres) Mo-Fr 07:30-12:00 Uhr
Mo-Di 14:00-16:00 Uhr
Do 14:00-17:30 Uhr
Hilfe zur Pflege, Sozialpass, Hilfe in besonderen Lebenslagen (Blindenhilfe usw.)
Weitere Informationen erhalten Sie hier


Wohnungsangelegenheiten der Stadt Lampertheim
Haus am Römer Zi. 103
Domgasse 2
68623 Lampertheim 06206-935356 (Fr. Gerlich)
Mo-Fr 08:00-12:00 Uhr
Sozialer Wohnungsbau, Wohngeld, Anträge für Wohnungsbewerbungen, Ausstellung von Wohnberechtigungsscheinen
Weitere Informationen erhalten Sie hier


Angebote freier Träger

VDK- Ortsverband Lampertheim Stadt Lampertheim
ov-lampertheim@vdk.de

Aufgrund der Niederlegung des Gesamtvorstandes wird der Ortsverband derzeit kommissarisch durch den Kreisverband vertreten:
VdK-Kreisgeschäftsstelle in 64646 Heppenheim, Weiherhausstr. 6,
Tel.-Nr. 06206-913478, E-Mail: kv-bergstrasse@vdk.de 

Aus diesem Grund finden aktuell auch keine Beratungsstunden in Lampertheim statt.


Seniorenberatung Caritasverband
Neue Schulstr.16
68623 Lampertheim
06206-9513666 (Fr. Rhiem)
s.rhiem@caritas-bergstrasse.de 
Mo, Mi, Do nach telefonischer Vereinbarung

Hausbesuche, Information zur Vorsorgeregelung –Patientenverfügungen, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung,Trägerunabhängige Information über Angebote der Seniorenhilfe. Beratung und Information zur Finanzierung der jeweiligen Hilfen, ggf. Mitwirkung bei der Sicherstellung der Finanzierung, Angehörigenberatung


Pflegestützpunkt Kreis Bergstraße
Gräffstr.11
64646 Heppenheim
06252- 15 5093, 06252- 9598740, 06252- 9598741
Montags-freitags 10:00-12:00 Uhr

Auch Haubesuche möglich. Anlaufstelle für Fragen rund um Pflege und Versorgung. Für pflegebedürftige Menschen, pflegende Angehörige, Menschen mit Behinderung, sowie Menschen die von Pflege und Behinderung bedroht sind. Beratung zur Auswahl und Inanspruchnahme von Sozialleistungen und Hilfsangeboten, Vernetzung aufeinander abgestimmter pflegerischer und sozialer Versorgungs- und Betreuungsangebote.


PaHoRi e.V. (ambulanter Palliativ- und Hospizdienst im Ried)
Geschäftsstelle: Schubertstraße 1
68642 Bürstadt
Tel.: 06206 710203 , mobil: 0177 1955 834
immer erreichbar Dienstag und Donnerstag von 15:30 - 18:00 Uhr  

Ehrenamtlich tätige Frauen und Männer, die eine spezielle Ausbildung absolviert haben, begleiten sterbende Menschen und ihre Angehörigen auf Wunsch zu Hause oder in einer stationären Einrichtung. Trauerbegleitung und themenbezogene Beratungsgespräche sowie die Vermittlung von Informationen im Hinblick auf Schmerztherapie und Symptomkontrolle werden angeboten.


Compass Pflegeberatung
Teamleitung Hessen: Frau Maria Rief
0221-93332215 oder 08001018800
maria.rief@compass-pflegeberatung.de

Rund um die Uhr kostenfreie und unabhängige Pflegeberatung auf zwei Wegen für privat Pflegeversicherte.


Angehörigen Interessen Forum Demenz Agaplesion Dietrich- Bonhoeffer-Haus
Hospitalstr.1
68623 Lampertheim
Frau Ribeiro-Meyer: 06206- 9550
Frau Silvia Rhiem (Caritas Seniorenberatung): 06206- 9513666 1. Mittwoch im Monat
15 Uhr (außer Juli, August und Dezember)

Gesprächskreis mit Beratungs- und Unterstützungsangebot für Angehörige von Demenzerkrankten. Für die Erkrankten steht in dieser Zeit ein Betreuungsangebot zur Verfügung.

Vitos psychiatrische Ambulanz Lampertheim
Emilienstr. 5
68623 Lampertheim
Frau Dr. med Jutta Weikel
06206 3031170
ambulanz.lampertheim@vitos-heppenheim.de

Die Vitos Psychiatrische Ambulanz Lampertheim ist eine Außenstelle der psychiatrischen Institutsambulanz Heppenheim. Der Schwerpunkt liegt in der psychiatrischen Diagnostik und Therapie von Menschen mit schweren, auch chronischen psychischen Erkrankungen, dazu gehören auch dementielle Erkrankungen.


Gemeindepsychiatrisches Zentrum Bergstraße/ Ried
Neue Schulstraße 16
68623 Lampertheim
Frau Monika Horneff
06206 / 59232
Fax: 0 62 06 / 91 04 06206 / 910419
gpz-ried@caritas-bergstrasse.de
Sprechzeiten: Termine nach Vereinbarung
Kernzeiten:
Montag - Freitag 9.00-12.00 Uhr
Psychisch Kranke, Angehörige, Menschen in seelischen Krisen

Angebote:
Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
- Beratung (Einzel-, Paar- u. Familiengespräche)
- Hausbesuche
- Angehörigenberatung
- Kontakt- und Freizeitgruppe,
- Alle 14 Tage Tu-es-day von 13.30-17:00 Uhr
Kosten für Klienten:
Beratung erfolgt kostenlos
Besuch der Tagesstätte ist kostenlos
Im Betreuten Wohnen werden Kostenbeiträge erhoben, wenn Vermögen bzw. hohes Einkommen vorhanden ist.

Schuldnerberatung
AWO Bergstraße
Nibelungenstr. 164
68642 Bürstadt Telefon: 06206-9877-180
Sprechzeiten: Dienstag 10:00 – 12:00 Uhr, Donnerstag 14:00 – 16:00 Uhr 

Die Beratung ist kostenlos

Caritas Betreuungsverein im Kreis Bergstraße e.V.
Bensheimer Weg 16
64646 Heppenheim
06252-990128
bv@caritas-bergstrasse.de

Ansprechpartner für Fragen zu Betreuungsrecht, Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patienten-
Verfügung. Die Mitarbeiter führen selbst rechtliche Betreuungen. Beratung von ehrenamtlichen rechtlichen Betreuer*innen / Angehörigenbetreuer*innen in der Betreuungsführung.


Sozialmedizinischer Dienst im Amt für Gesundheit
Kettelerstraße 29
64646 Heppenheim
Telefon: 06252-155839
Fax: 06252-155888
gesundheit.soz-d@kreis-bergstrasse.de

Pflege- und Seniorenberatung (auch Hausbesuche) , Vermittlung von Hilfen bei psychisch veränderten und alten Menschen


Fachstelle Leben im Alter
 Graben 15
64646 Heppenheim
Telefon: 06252-155721 oder 06252-155198
Fax: 06252-155629
leben-im-alter@kreis-bergstrasse.de

Informationen zu Altenhilfeangeboten, Altenhilfeplanung, Fachveranstaltungen, Vermittlung fachkompetenter und wohnortnaher Beratung

© Copyright Stadt Lampertheim