Zur Hauptnavigation (Access key 1)Zum Inhalt (Access key 2)
fontsize
AAA
Zur Startseite / Copyright: Jörg Sassmann

Stadtbücherei Lampertheim

Liebe Besucherinnen und Besucher,
zunächst einmal freut es uns, dass wir Sie ab Montag, den 18. Mai 2020, wieder in der Stadtbücherei begrüßen dürfen. Dies läuft allerdings aufgrund der Corona-Pandemie künftig anders ab als bisher. Die Zweigstelle in Hofheim bleibt vorerst geschlossen, bietet aber weiterhin Buchpakete an.

Die Stadtbücherei wird zu folgenden, angepassten Zeiten geöffnet haben:
Montag 10 – 12 Uhr
Dienstag 13 – 18 Uhr
Mittwoch 13 – 18 Uhr
Donnerstag 13 – 18 Uhr
Freitag 10 – 12 Uhr
Samstag geschlossen

Zu diesen Zeiten können entliehene Medien zurückgebracht und neue Medien entliehen werden. Dabei ist auf die Hygiene- und Zutrittsregelungen zu achten.

Wie kann ich neue Medien ausleihen?
An der Rückseite der Stadtbücherei wird ein separater Zugang mit einer Funkklingel sein. Der Zutritt ist nur nach vorherigem Klingeln und über die Nutzung eines, von der Bücherei bereitgestellten Einkaufskorbes, möglich. Es dürfen sich maximal 12 Leser gleichzeitig in den Räumen der Stadtbücherei aufhalten. Familien werden gebeten, mit höchstens zwei Personen zu kommen.

Wie kann ich ausgeliehene Medien zurückgeben?
Das Zutrittsprozedere bei der Rückgabe von Medien entspricht dem gleichen, wie bei der Leihe von neuen Medien. Zurückgegebene Medien werden vom Nutzer selbst in ein vorbereitetes Regal gestellt. Die Medien verbleiben für mindestens 48 Stunden unverbucht dort und werden danach erst wieder in den Bestand aufgenommen.

Hygiene- und Zutrittsregeln
Der Zutritt zur Bücherei ist nur mit einem von der Bücherei bereitgestellten Einkaufskorb und nach vorherigem Klingeln möglich. Alle Besucher müssen einen Mundschutz tragen und sich vor Eintritt die Hände desinfizieren. Außerdem müssen alle Besucher ihre Kontaktdaten in eine Liste eintragen, um im Falle einer infizierten Person nachvollziehen zu können, wer sich zur gleichen Zeit in den Räumlichkeiten aufgehalten hat. Leser sollten sich so kurz als möglich in der Bücherei aufhalten und auch hier auf die Abstandsregeln achten. Vorläufig gibt es keine Möglichkeit an den Benutzer PCs und Internet PCs oder Tischen zu arbeiten. Auch können keine Kopien gemacht werden. Bei der Ausleihverbuchung muss auf die am Boden angebrachten Abstandsmarkierungen geachtet werden.



Digitales Angebot der Stiftung Lesen auch weiterhin

Seit letzter Woche gibt es ein Lese-, Spiele- und Lernangebot , um die vielen Familien und Kindern in Deutschland, die zuhause sind, mit guten und spannenden Geschichten und Aktionen zu unterstützen. Das Angebot richtet sich an Familien aber auch an Lehrkräfte.
Auf der Website finden Sie direkt auf der Stiftung Lesen unter 'Lesen in Zeiten von Corona'
- digitale Vorlesegeschichten
- (Vor-) Lese-Apps
- Buchtipps
- Bastel- und Aktionsideen
- Vorlesen mit Kindern ab 1 Jahr
- Infos und Materialien für Lehrkräfte
Viel Spaß!

Es geht weiter Media.Lab 15.00 - 18.00 Uhr, ab 12 Jahren

Am 23.Juni  2020 startet das MediaLab unter neuen Bedingungen und in der Zehntscheune mit 10 neuen Terminen. Anmeldungen kostenlos. Anmelden unter Jugendfoerderung und dort Termin auswählen.

Alle anderen Veranstaltungen der Stadtbücherei sind bis auf Weiteres abgesagt!

Aktuelle Veranstaltungen sehen Sie jederzeit auf dem Veranstaltungskalender der Stadt Lampertheim. Regelmäßige Angebote finden Sie hier auf der Seite Veranstaltungen.

Kennen Sie PressReader und Munzinger Personen und Länder?

Auf dieser Internet-Plattform können Sie mehr als 6000 Magazine und Zeitschriften aus aller Welt und in vielen Sprachen lesen.  Enthält: Spotlight, Adesso, Ecouté...

Im Personenarchiv finden Sie geprüfte Informationen über bekannte  Personen unserer Zeit.

Im Länderarchiv finden Sie einen umfassenden Blick auf die wichtigsten Daten und Fakten aller Staaten und internationaler Zusammenschlüsse sowie Organisationen.

Press Reader
 

Wie komme ich dran? Sie laden sich die PressReader App oder Sie nutzen von zu Hause aus den Zugang über www.munzinger.de. Dort loggen Sie sich mit Ihrem Leseausweis ein, danach folgen Sie dem Link "PressReader", Munzinger Personen", Munzinger Länder" in der linken Spalte von Munzinger Online. Eine genaue Schritt für Schritt Anleitung finden Sie hier

 

Online Lexikon Brockhaus

Brockhaus Lexikon und Brockhaus Jugendlexikon

Die Brockhaus Nachschlagewerke stehen für relevantes und geprüftes Wissen, das so im Internet nicht frei verfügbar ist. So kommen Sie dran: Klicken Sie auf das Logo, geben Sie Ihre Bibliotheksausweisnummer der Stadtbücherei und Ihr Passwort im Format TTMM ( wenn Sie es nicht geändert haben) ein.

Logo: Brockhaus
 

Lesekreis Lampertheim

Der Lesekreis ist für Alle, die sich gerne über Bücher austauschen und mit Gleichgesinnten darüber diskutieren möchten. Der Lesekreis trifft sich monatlich am 3. Mittwoch eines Monats um 18.00 Uhr in der Stadtbücherei, Domgasse 2 und die Teilnehmer/Innen sollten bereit sein, ein Buch pro Monat zu lesen. Gelesen werden nur Taschenbuchausgaben. Die Auswahl der Titel erfolgt gemeinsam.
Die Termine 2020 finden Sie hier

Viele tonies® zum Ausleihen

Nie mehr Mahngebühren!

Mit der kostenlosen App unter www.opacapp.de für Android werden Sie rechtzeitig vor Ablauf der Leihfrist an die Rückgabe Ihrer Medien erinnert. Weitere Komfortfunktionen wie Katalogsuche, Kontoanzeige, Verlängerung, ISBN Scanner, Merkliste stehen zur Verfügung. Download direkt von der Seite oder dem AppStore. 

Kontakt
Stadtbücherei Lampertheim:
Domgasse 2
68623 Lampertheim
Tel.: 06206 935-206/ 311/341
Fax: 06206 935-316
E-Mail

Brockhaus Lexikon
Brockhaus Lexikon
Brockhaus Lexikon
Press Reader
Press Reader
Metropolbib Onleihe
Metropolbib Onleihe
 
 

Der besondere Tipp
Die Ausleihzeit reicht nicht? Leihfristverlängerung online im Online-Katalog unter Konto oder per E-Mail, telefonisch oder persönlich in der Stadtbücherei.

© Copyright Stadt Lampertheim