Zur Hauptnavigation (Access key 1)Zum Inhalt (Access key 2)
fontsize
AAA
Zur Startseite / Copyright: Jürgen Strieder

Kulturpreis 2021

21.09.2021

Kulturpreis 2021

Friedrich Hackstein und Projekt "thirty minutes for cultur" teilen sich Preis

Der Kulturpreis 2021 geht in diesem Jahr an gleich zwei Preisträger. Zum einen wird Friedrich "Hacki" Hackstein, Besitzer des London Pub in Lampertheim, für seine Verdienste um die Lampertheimer Kulturbranche geehrt. Zum anderen wird das Projekt "thirty minutes for culture", beziehungsweise die Künstlerinnen und Künstler, die das Projekt mit Leben gefüllt haben, geehrt.

Friedrich Hackstein hat mit dem London Pub eine kulturelle Institution in der Spargelstadt geschaffen und bereits früh heutigen Kulturgrößen eine Bühne für ihre Kunst geboten. Und auch die bildenden Künste haben in über 100 Ausstellungen Platz im Pub gefunden.
Das Projekt "thirty minutes for culture" hat Künslterinnen und Künstlern in Lampertheim vor allem während der Corona-Pandemie mit den 30-minütigen Videos eine Plattform geboten, ihrer Leidenschaft nachzugehen und diese einem breiten Publikum zu präsentieren. In 51 Videos mit rund 1.500 Filmminuten können die Darbietungen auch heute noch auf dem Youtube-Kanal angeschaut werden.

Das Preisgeld in Höhe von 2.000 Euro wird in diesem Jahr in den Kulturfonds der Stadt Lampertheim eingezahlt.

Auf dem Bild sind zu sehen v. l. n. r.: Bürgermeister Gottfried Störmer, Kulturamtsleiter Rolf Hecher, Erster Stadtrat Marius Schmidt, Friedrich Hackstein und Kulturkommissionsvorsitzender Gottlieb Ohl.

© Copyright Stadt Lampertheim