Zur Hauptnavigation (Access key 1)Zum Inhalt (Access key 2)
fontsize
AAA
Zur Startseite / Copyright: Jürgen Strieder

Impftag für über 80-jährige

09.03.2021

Mobiles Impfteam kommt nach Lampertheim

Gute Nachrichten für alle über 80-jährigen, die mobil eingeschränkt sind: am 20. und 21. März 2021 finden kommunale Impftage in Lampertheim statt.

„Wir freuen uns, dass der Kreis Bergstraße mit seinem mobilen Impfteam diese beiden Impftage anbietet“, so Bürgermeister Gottfried Störmer. Das Angebot gelte für mobil eingeschränkte Personen, die das 80. Lebensjahr vollendet haben, nicht in einer Pflegeeinrichtung leben und die nicht selbstständig oder mit Hilfe von Angehörigen zum Impfzentrum nach Bensheim fahren können. Entsprechende Schreiben der Stadtverwaltung werden Mitte dieser Woche an die 2175 infrage kommenden Personen verschickt. Darin enthalten sind neben der Anmeldung auch ein Anamnesebogen und eine Einwilligungserklärung. Die Anmeldung muss bis spätestens 16. März auf dem Postweg oder per Einwurf direkt in den Briefkasten am Stadthaus erfolgen. Der Anamnesebogen sowie die Einwilligungserklärung sollten ausgefüllt zum Impftermin mitgebracht werden. Alle angemeldeten Personen werden ab dem 18. März telefonisch von der Stadtverwaltung kontaktiert, um einen konkreten Termin für einen der beiden Tage zu vereinbaren.

Für Rückfragen stehen die Mitarbeiterinnen des Seniorentelefons der Stadt Lampertheim unter 06206/935-140 zur Verfügung.

© Copyright Stadt Lampertheim