fontsize
A A
Zur Startseite / Copyright: Jörg Sassmann

Die Gewinner des Schätzspiels ermittelt!

24.04.2019

Die Gewinner des Schätzspiels ermittelt!

Die glücklichen Gewinner des großen Straußenei - Schätzsspiels ,anlässlich des Internationalen Ostermarktes der Lions Lampertheim, stehenfest.

Auch in diesem Jahr fand der 14. Internationale Ostermarkt in der Hans – Pfeiffer – Halle statt.

Am Aufbau der Dekorationen waren Floristik Schuster und die Technischen Betriebsdienste beteiligt. Die Organisation übernahm wieder der Lions Club Lampertheim. Das Thema der diesjährigen Dekoration war die „Straßenbäume in Lampertheim“. Ein besonderes Highlight bildete die Dekoration in der Mitte der Halle, hier wurde von den Technischen Betriebsdiensten die Vielfalt der Straßenbäume in Lampertheim dargestellt. Geschickt eingebunden in der Dekoration wurden zum Beispiel Hainbuchen – Hochstämme oder ein Birken – Heister, sowie zahlreiche Sträuchern. 

Floristik Schuster war maßgeblich an der Umsetzung beteiligt und ergänzte die Szene gekonnt mit bunten Frühjahrsblumen. Die gesamte Blumendekoration wurde am Ende der Veranstaltung zum Verkauf freigegeben. 
Für die Kinder gab es wieder ein Gewinnspiel. In der Hauptdekoration befand sich ein ungeöffnetes Straußenei, dessen Gewicht von den Kindern möglichst genau geschätzt werden sollten. Die korrekte Lösung war 1687 Gramm gewesen. Die drei Kinder, die am genausten getippt hatten, waren die glücklichen Gewinner! Es handelt sich um
Emil Beth aus Lampertheim, Luise Münster aus Lampertheim und Hannah Kiehn. Herzlichen Glückwunsch! 
Sie werden schriftlich benachrichtigt und erhalten einen Ferienpass der
Stadt Lampertheim, sowie Gutscheine von Eis Oberfeld – Lampertheim.