Zur Hauptnavigation (Access key 1)Zum Inhalt (Access key 2)
fontsize
AAA
Zur Startseite / Copyright: Jörg Sassmann

Lampertheim in KOMPASS-Programm aufgenommen

29.01.2019

Polizeipräsidium Südhessen überreicht Siegel

Die Stadt Lampertheim wurde vom Hessischen Ministerium des Inneren und für Sport in das KOMPASS-Programm aufgenommen. Bernhard Lammel, Polizeipräsident des Polizeipräsidiums Südhessen überreichte dem Ersten Stadtrat Jens Klingler ein entsprechendes Siegel. "Gerade in Zeiten, in denen die Aufgaben immer vielseitiger werden, ist es umso wichtiger, Kräfte zu bündeln", freut sich Klingler und ergänzt: "Wir sind stolz, in das Kompass-Programm aufgenommen worden zu sein." 

Bernhard Lammel lobte vor allem die Programme, die bereits in Lampertheim eingerichtet wurden, um die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger zu verbessern. "Ob sicherer Schulweg, die Leon Hilfeinseln oder Null Toleranz gegen Gewalt, Lampertheim investiert sehr viel in die Sicherheit der Stadt", sagt Lammel. Ein weiterer Schritt sei etwa eine Sicherheitskonferenz, bei der Bürger, Polizei und Verwaltung an einem Tisch säßen und Lösungen für aktuelle Probleme suchen.

Lampertheim ist eine von elf Kommunen in Südhessen, die am KOMPASS-Programm teilnimmt und mit Rüsselsheim eine von zwei Städten in Hessen, deren Teilnahme wissenschaftlich von der Universität Gießen begleitet wird.

© Copyright Stadt Lampertheim