fontsize
A A
Zur Startseite / Copyright: Jörg Sassmann

vhs-Kurse

23.10.2018

Die Volkshochschule Lampertheim bietet im Fachgebiet „Gesundheit“ Kurse an, bei denen eine Teilnahme noch möglich ist:

Vegetarische Köstlichkeiten aus aller Welt (Kochkurs)
Am Montag, 05.11.2018, 18:30 bis 22:00 Uhr

Ob sudanesischer Auberginensalat, thailändisches Gemüsecurry, türkische Linsensuppe oder hawaiianischer Feuertopf - eines haben diese Gerichte gemeinsam: Sie sind leicht zuzubereiten und ein wahrer Gaumenschmaus.

Autogenes Training
Ab 08.11.2018, donnerstags von 19:40 bis 21:10 Uhr

Das Autogene Training ist eine Autosuggestion, die von Prof. Dr. J. H. Schultz aus Hypnose und Meditation entwickelt wurde. Heute ist Autogenes Training eine weit verbreitete und medizinisch anerkannte Methode, um bei körperlichen und seelischen Belastbarkeiten gegensteuern zu können. Durch mentale Prozesse, festgelegte Übungsabläufe und gedankliche Vorstellungen erfolgt eine positive Beeinflussung des vegetativen Nervensystems, eine sogenannte Umschaltung des gesamten Organismus von Aktivität zur Passivität und damit zur Erholung. Das Autogene Training ist eine auf das Leben zugeschnittene Methode zur Erholung, Stärkung, Ruhe und Gesundheit.

Klassische, traditionelle Meditation
Ab 12.11.2018, montags von 16:45 bis 17:45 Uhr

Möchten Sie Ihren Gedankenfluss klären, Energieblockaden lösen, Ihr Selbstvertrauen stärken, sich wieder lebendig und kraftvoll spüren? Momente erleben, in denen Sie einfach da sind - im Hier und Jetzt? Dann begeben Sie sich auf die Reise in das Königreich Meditation.
Durch meditative Musik, Traumreisen, Atem- und Entspannungsübungen, Klangschalen, Mantras und Stille - erspüren, aktivieren und harmonisieren Sie Ihre Chakren (Energiezentren) genauso wie Ihren Geist, Ihre Seele und Ihren ganzen Körper. Sie verbessern Ihre Lebensqualität und erleben Momente der klassischen, traditionellen Meditation.

Pasta-Seminar (3-Gang-Pasta-Menü)
Am Donnerstag, 22.11.2018, 18:00 bis 21:45 Uhr

Leckere Pasta-Variationen als 3-Gang-Menü: Zum Auftakt kochen wir gemeinsam eine schmackhafte Maultäschlein-Brühe. Zum Hauptgang servieren wir Kräuterbandnudeln in einer leckeren Soße. Zum Nachtisch gibt es eine süße Nudelüberraschung. Wir lernen die Herstellung und Verarbeitung eines einfachen Nudelteiges kennen und die vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten einer Nudelmaschine.

Alle Informationen auch unter: www.vhs.lampertheim.de